Tatamibett

CHF 1334.00
Dauertiefpreis - Sie sparen CHF 334.00

Aus Buchenholz, vollmassiv, unbehandelt und metallfrei,
inkl. Tatami Reismatten und Futon

Lieferung

Lieferkosten inbegriffen - ganze Schweiz

Die Gratislieferung beinhaltet die Anlieferung in der ganzen Schweiz bis zur Bordsteinkante der Abladestelle. Der Chauffeur fährt so nahe an Ihr Heim wie möglich und stellt die Ware neben das Fahrzeug. Die Anlieferung erfolgt meist mit Lieferwagen der Kategorie bis 3,5 Tonnen.

Das Rundum-sorglos-Paket mit Stockwerkverbringung, Montage und Entsorgung der Verpackung ist kostenpflichtig.
Die Gebühr und das Auswahlverfahren finden Sie direkt beim Artikel.

Verfügbarkeit

Lagerbestand: 1 Stück

Lager

Im Preis inbegriffen

1x Tatamibettgestell, Buche, unbehandelt und metallfrei
inkl. Längstraverse und Roll-Rost
2x Tatami Reismatte
1x Futon 11cm

Aussenmasse

Breite 146cm / 166cm / 186cm
Länge 206cm
Höhe Bettladseite 20cm
Höhe oberkant Matratze ca. 31cm

Beschreibung

Bettrahmen aus Buche Massivholz unbehandelt, mit integriertem Buchenschichtholz-Lattenrost aus Federleisten. Der Lattenrost dient als Träger der Tatami, die bündig in das Bettgestell eingelassen werden. Die Eckteile sind gleichzeitig die Träger für die Seiten- und Längsholme, diese werden gesteckt. Das ganze Bett ist metallfrei, einfach im Aufbau und sehr stabil.

Die japanische Tatami ist ein reines Naturprodukt.

Tatami bestehen aus fest gebundenem Reisstrohkern, auf dem eine Binsenmatte aus feinen Schilfhalmen (Igusa-Gras) liegt und seitlich durch schwarze Baumwollbänder angenäht und fixiert wird.

Neue Tatami verfügen über eine grünliche Oberfläche. Mit der Zeit verändern sich die Farben in gelb-bräunliche Farbtöne. Dieser Alterungsprozess wird in Japan als positiv gewertet. Er lässt Leben und Geschichte erkennen.

Dank der gleichmässigen Oberflächenstruktur und der belastbaren Füllung ist die Tatami als Unterlage für einen japanischen Futon oder als Sitzmatte bestens geeignet. Durch ihre temperatur- und feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften kann sie auch direkt auf dem Fussboden verwendet werden. Die Tatami liegt ebenso gut frei auf dem Boden wie auch eingefasst in einem Bettrahmen.

Da die Tatami kaum Luftzufuhr von unten bietet, ist bei einem Tatami-Bett wichtig, dass es an den Seiten frei ist, damit der Futon genug Luft bekommt.

Der japanische Futon hat hervorragende temperaturausgleichende Eigenschaften, die Baumwollfasern bewirken, dass sich der Futon im Winter mollig warm und im Sommer kühl anfühlt. Im Gegensatz zu synthetischen Produkten duftet Baumwolle im feuchtwarmen Bettklima nach Natur, wie bei einer guten Baumwollkleidung auch, reicht gut auslüften. Er eignet sich als Auflage für Tatami aber auch für Betten mit Lattenrost. Sehr beliebt sind Futons auch im Kinderzimmer. Ein Futon ist bis zu 120kg pro Person belastbar und bietet für viele Jahre ein straffes, festes Liegegefühl.

Vom italienischen Hersteller Cinius

Holzdeklaration

Rotbuche, Fagus Sylvatica, Bulagrien/Rumänien/Slovenien/Polen

Artikelnummer

07.58.499.01

Empfehlungen